APC Procalf


Ergänzungsfuttermittel für die Kälberaufzucht - für eine erfolgreiche Frühentwöhnung!

Das Konzept

  • Die Verwendung von APC add., von hochwertigen Immunstimulanzen und eine hohe und ausgewogene Mischung an Vitaminen und Spurenelementen gewährleisten eine optimale Versorgung ab der ersten Lebenswoche.
  • Mit dem Frühentwöhnungskonzept APC Procalf ist das Kalb mit sechs Wochen entwöhnt und verzehrt bereits 1,6- 1,7kg Prestarter.
  • Über das Produkt APC Procalf bekommt das Kalb ab der ersten Lebenswoche eine 100%ige Versorgung an Immunstoffen, Vitaminen und Spurenelementen.
  • Aufgrund dieser Versorgung und des geringen Milchanbotes beginnen die Kälber sehr früh mit der Aufnahme vom Prestarter.
  • Nach dem Absetzten der Milch gibt es keinen Wachstumsknick aufgrund des bereits sehr gut entwickelten Pansens und der hohen Raufutteraufnahme (Prestarter und Heu).


Anwendung      
30 g pro Kalb und Tag
Eingemischt in die Tränke (Milch oder MAT) sowie auch im speziellen APC Prestarter enthalten

Verpackung
30 kg Säcke oder Big Bag

Haltbarkeit
mind. 4 Monate bei original verschlossener Verpackung

Hersteller
Österreich – Mischfutterwerk ERES Schöllerbacher,
A-4493 Wolfern (aAT 6024)